Dartsieger 2022: Wahlers, Sprung, Tippl

Das Siegerfoto (SG Bookhorn, privat) zeigt Edda Sprung (2.), Maik Scherschanski (Turnierorganisation), Sven Wahlers (1.), Erich Tippl (3.) und Gaby Hampel-Voigt

Nach zweifacher Corona-Zwangspause konnte in Bookhorn wieder das im Verein sehr beliebte Dartturnier durchgeführt werden. Dieses findet eigentlich immer im Januar statt, wurde aber zumindest für dieses Jahr am Wochenende nachgeholt. Sven Wahlers holte sich am Ende des Abends den ersten Platz, Edda Sprung den zweiten und Erich Tippl den dritten Platz. „Dartsieger 2022: Wahlers, Sprung, Tippl“ weiterlesen

SG Bookhorn trauert um Hans-Otto Siemens

40 Jahre SG Bookhorn

Mit großer Bestürzung mussten wir erfahren, dass unser geschätzter Vereinskollege und Ehrenvorsitzender Hans-Otto Siemens am Wochenende im Alter von 69 Jahren verstorben ist. Hans-Otto ist seit über 42 Jahren Mitglied in unserem Verein und gehört damit auch für die langjährigen Mitglieder zur SG Bookhorn wie der Fußball selbst. Die Sportgemeinschaft trauert. „SG Bookhorn trauert um Hans-Otto Siemens“ weiterlesen

Gerd Grunenwald gewinnt Preisskat

Gerd Grunewald gewinnt Preisskat

Das Preisskat 2021 der SG Bookhorn hat Gerd Grunenwald (2.v.r.) gewonnen. Nach ihm auf dem zweiten Platz folgte Maik Schleppe (1.v.l.) und auf dem dritten Platz Egon Hoffmann (2.v.l.). 22 Skatspieler traten beim Turnierorganisator Thomas Oldendorf (1.v.r.) im Vereinsheim der SG Bookhorn zum Kartenspielen an. Für Teilnehmer und Sieger gab es wie immer die beliebten Fleischpreise. Foto: Norman Dierks, SG Bookhorn

Jahreshauptversammlung: Die SG hat gewählt

Am 25.10.2021 hat in der Bookhorner Schule die Jahreshauptversammlung der SG Bookhorn e.V. stattgefunden.  Auf der Tagesordnung standen dabei nebst dem ein oder anderen aktuellen Thema vor allem Ehrungen, Berichte des Vorstands und Wahlen. „Jahreshauptversammlung: Die SG hat gewählt“ weiterlesen

Bookhorner Knobelsieger 2021

Bookhorner Knobelsieger 2021

Am Samstag (10.10.2021) rollten im Ganderkeseer Ortsteil Bookhorn wieder die Würfel. 25 Knobelteilnehmer würfelten dabei um Fleischpreise nach der Art des „Maxen“, „Schocken“, „Jule“, „Mörkeln“, „Meiern“ oder hier vor Ort eben Knobeln genannt. Am Ende schafften es 6 Würfelspieler an den Finaltisch. „Bookhorner Knobelsieger 2021“ weiterlesen

Fußballtennis: Glasgow Charly erfolgreich

Fußballtennis: Glasgow Charly erfolgreich

Entgegen aller Vorhersagen war der Wettergott gnädig und bescherte den Bookhornern ein fast regenfreies Fußballtennisturnier. Der Fußballgott wiederum stand auf der Seite vom Team Glasgow Charly, die am Ende des Tennistages wohlverdient den Wanderpokal in Empfang nahmen. „Fußballtennis: Glasgow Charly erfolgreich“ weiterlesen

Thomas Oldendorf: 10 Jahre Vereinsheim

Thomas Oldendorf: 10 Jahre Vereinsheim

Seit 10 Jahren kümmert sich Thomas Oldendorf um die Abläufe im Vereinsheim der SG Bookhorn auf dem Gelände der alten Bookhorner Schule im gleichnamigen Ganderkeseer Ortsteil Bookhorn. Aufgrund des Corona-Lockdowns fast unbemerkt gab es dennoch im geschlossenem Sportlerheim ein Jubiläum. Im Jahr 2011 übernahm er diese Aufgabe von Peter Heinken, der ebenfalls langjährig, noch am alten Standort des Vereinsheims auf dem Hof der Familie Heinken, diese Aufgabe inne hatte. „Thomas Oldendorf: 10 Jahre Vereinsheim“ weiterlesen

Bookhorner Schule: Parkplatz & Lärmschutz

Bookhorner Schule: Parkplatz & Lärmschutz

Mangelnde Parkplätze und die Folgen der Corona-Krise waren Teil des Gesprächs mit Bürgermeisterkandidat Henry Peukert. Die ansässigen Vereine hatten für das Parkplatzproblem auch einen Lösungsvorschlag im Gepäck. Das machten deren Vertreter bei einem Besuch der FDP-Fraktion und des parteilosen Bürgermeisterkandidaten Henry Peukert am Freitag deutlich.
Delmenhorster Kurier vom 19.04.21: „Viele Vereine auf wenig Fläche
NWZ vom 20.04.21: „Parkplatzmangel an alter Bookhorner Schule
DK vom 17.04.21: „Vereine wünschen sich bessere Parksituation an alter Bookhorner Schule

Im Lockdown geht die Arbeit weiter

Im Lockdown geht die Arbeit weiter

Während in den Vereinen im Lockdown sehr vieles nicht stattfinden kann, geht für die Platzwarte die Arbeit weiter. So ist es auch bei der SG Bookhorn, wo Werner Meyer (links), Heiko Meyer (mitte) und Christopher Meyer (rechts) in dieser Funktion die Arbeit nie ausgeht. Grund genug also, sich mit ihnen einmal darüber zu unterhalten. „Im Lockdown geht die Arbeit weiter“ weiterlesen

Die SG Bookhorn zu Gast bei 90.vier


Am 25. März ist die SG Bookhorn in der Sendung BISTRO von und mit Stephan Korte bei Radio 90.vier zu Gast gewesen! Die Sendung wird immer an jedem Donnerstag von 18:00 bis 20:00 Uhr gesendet (Wiederholung am Sonntag von 15:00 bis 17:00 Uhr). Unser 1. Vorsitzender Maik Scherschanski und der Pressewart Karsten Scherschanski haben die SG hoffentlich würdig vertreten… aber hört selbst, denn die Sendung befindet sich bei 90.vier in der Mediathek. zur 90.vier Mediathek