Die SG Bookhorn 1. Frauen suchen Verstärkung

Der kleine Verein besticht vor allem durch sein reges familiäres Vereinsleben und durch das eigene Vereinsheim, aber auch durch die beiden dazugehörigen Fußballplätze, wodurch viele eigene Veranstaltungen (verschiedene Turniere, Maibaum setzen, Fußball-Tennis-Turnier oder gemeinsames Fußball schauen während der EM im Vereinsheim) stattfinden. Die SG Bookhorn hat zwei Herren-, eine Oldie- und eine Frauenmannschaft.

Das Team der Frauen besteht aus einer netten, lustigen, aufgeschlossen, aber auch ehrgeizigen Gruppe im Alter von 17 bis 28 Jahren.
Der 17-köpfige Kader setzt sich aus erfahrenen Spielerinnen, sowie Neuanfängerinnen zusammen. Aufgrund von teilweise langfristigen Verletzungen ist der Kader derzeit leider so dezimiert, dass auf 9er-Feld gespielt werden muss – dies soll aber schnellstmöglich geändert werden.
Neben dem Team gibt es noch einen Trainer und einen Co-Trainer. Eine Betreuerin fehlt leider noch.
Die Saisonziele sind in erster Linie Spaß und (kleine) Erfolge zu haben.

Interessierte (egal, ob erfahren oder unerfahren) sollten mindestens 16 Jahre alt sein um bei den Frauen spielen zu dürfen und können bei Interesse gerne dienstags oder donnerstags ab 19:00 Uhr zum Training am Weberwinkel in Ganderkesee vorbeischauen.

Weitere Informationen findet man auf der SG Bookhorn-Homepage (www.sgbookhorn.de) oder bei Facebook (www.facebook.com/sgbookhorn).

Vielleicht noch interessant:
Neue Vereinsmitglieder profitieren zur Zeit noch von einer Rabattaktion für das erste Jahr im Verein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.