Fahrschule Wichmann gewinnt Sommercup

Fahrschule Wichmann gewinnt Sommercup

Beim Sommercup 2022 der SG Bookhorn am Samstag, 25.06.2022, konnte das Firmenteam der Fahrschule Wichmann den Turniersieg für sich einspielen. Am Ende des Tages setzten sich die Freizeit- und Firmenmannschaften gegen die Vereinsmannschaften durch. Insgesamt 26 Teams kämpften auf den Fußballplätzen der Sportgemeinschaft in Bookhorn um den Sommercup.

Bei super Sommerwetter traten 26 Mannschaften in Bookhorn zum Kleinfeldturnier, präsentiert von Norddeutsche Hartchrom (Metallveredelung – Oberflächentechnik), an. 2 Mannschaften mussten kurzfristig absagen und sorgten für Freilose, so dass jeweils 7 bzw. 6 Mannschaften in 4 Gruppen um den Sommercup spielten.

Derweil konnten sich Spieler und Zuschauer mit Kaffee und Kuchen, Eis, leckerem vom Grill und natürlich auch Kaltgetränken versorgen. Für die Kleinen gab es eine Hüpfburg, während die Großen ihre fußballerische Kraft mit einer Schussgeschwindigkeitsmessanlage unter Beweis stellen konnten. Fußballdart war dann nochmal für beide Gruppen was.

Von 10 Uhr an spielten Vereinsmannschaften beispielsweise aus Osternburg, Stenum, Adelheide, Bookhorn, Bookholzberg, Dötlingen und Huntlosen gegen Firmenmannschaften von der Fahrschule Wichmann, Nehlsen, Topran und Schmalriede, wie auch gegen Freizeitmannschaften mit exklusiven Namen wie Olympichaos Bieräus, AS Tralkoerpers, Jacky Cola und diversen weiteren.

Aus der Gruppenphase gingen die Nehlsen Recycling Kickers, Jacky Cola, VFl Stenum 4.2, SG Dötlingen/Huntlosen, No Names, SG Bookhorn I, Fahrschule Wichmann, Bookholzberger TB, Topran Kickers, Wichtig & Richtig FC, TV Adelheide, die Mannschaft, Gunners, Sagen Sie’s nicht, Olympichaos Bieräus und Sezer & Friends als Erst-, Zweit- und Dritt-Platzierte hervor.

Nach dem Viertelfinale schafften es die Mannschaft, Fahrschule Wichmann, Wichtig & Richtig FC und Olympichaos Bieräus ins Halbfinale. Der dritte Platz ging dann an die Mannschaft, der zweite an Olympichaos aus Bieräus und den Turniersieg spielte das Team der Fahrschule Wichmann ein. Die Siegerehrung fand dann gegen 20 Uhr statt.

Das Organisationsteam der SG Bookhorn war mit dem Turniertag und Ablauf insgesamt sehr zufrieden und erhielt auch viel Lob für ihre Arbeit von den Fußballern. Die Sportgemeinschaft dankt allen die sich hier als Helfer und Teilnehmer für einen tollen Tag auf dem Fußballplatz eingesetzt haben!

Foto (Karsten Scherschanski, SG Bookhorn): Die drei erstplatzierten Teams mit ihren Pokalen und Turnierleitung der SG Bookhorn. Olympichaos in Rot-Weiß, das Team der Fahrschule in Hellblau, die Mannschaft in Weiß und die Organisation im schwarzen Trikot.

Ein Gedanke zu „Fahrschule Wichmann gewinnt Sommercup“

  1. Das Team der Ehemaligen bedankt sich von ganzem Herzen für dieses nicht zu beschreibene (es fehlen uns die Worte) Event. Wir kommen zur nächsten Auflage gern wieder vorbei🙂🙂. Ein riesengrosser Dank an das Service Team die immer lachend und fröhlich sich den wünschen der Kunden stellte .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.