Flutlichteinweihung und Ehrungen

Flutlichteinweihung und Ehrungen

Am Samstag (10.09.2022) kam die SG Bookhorn zur Einweihung des neuen Flutlichtes auf dem oberen Platz zusammen. Bei Bier und Bratwurst wurde auf die neue Anlage angestoßen. Und auch die Ehrungen für die Saison 2021/2022 wurden durchgeführt.

Bei Einbruch der Dunkelheit hat der erste Vorsitzenden der SG Bookhorn, Maik Scherschanski, das neue Flutlicht eingeschaltet. Mit dabei waren von Seiten der Förderer die stellvertretende Bürgermeisterin für die Gemeinde Ganderkesee und Vertreterin des Landkreises, Christel Zießler, wie auch der stellvertretende Vorsitzende des Kreissportbundes Landkreis Oldenburg, Dieter Holsten, der damit an dem Abend auch die Vertretung des Landes Niedersachsen war.

Zahlreiche Mitglieder der Sportgemeinschaft nahmen an dem Abend teil, die sich davon überzeugen konnten dass das neue Flutlicht nicht nur weniger Strom verbraucht, sondern dabei den Platz sogar besser ausleuchtet als die alte Lichtanlage. Für den Verein ist dabei besonders wichtig, dass die neue Beleuchtung nun auch bei den Herrenmannschaften punktspieltauglich ist.

Trotz großer Unterstützung durch die fördernden Stellen sind während der Projektierung die Materialkosten hochgegangen, so dass der Eigenanteil der SG Bookhorn deutlich herausfordernder ist als geplant. Mit Hilfe der Einnahmen durch treue Mitglieder und einer insgesamt günstigen Kostenstruktur bekommt der Club dieses aber dennoch gestemmt.

Ein weiterer freudiger Anlass an diesem Abend waren die Ehrungen für die abgeschlossene Saison 2021/2022. Bei den Torschützen ehrte Vereinsvorsitzender Maik Scherschanski die Sportkameraden Maurice Gluch (20 Tore für die 2. Mannschaft), Max Wichmann (12 Tore für die 1. Mannschaft) und René Fischer (6 Tore für die Ü40 Mannschaft). Die Vorbilder der Saison sind Marc Hühn für die 1. Mannschaft und Dieter Heinken für die 2. Mannschaft. Beim Kicktipp erhielt Tim Wallukat einen Pokal für den 3. Platz, Thomas Bädeker den für den 2. Platz und Karsten Scherschanski die Trophäe für den 1. Platz.

Ehrungen für die abgeschlossene Saison 2021/2022
Ehrungen für die abgeschlossene Saison 2021/2022

Foto (Jan-Dennis Scherschanski, SG Bookhorn): v.l. Vorbilder der Saison Dieter Heinken und Marc Hühn, Torschütze Max Wichmann, Kicktippsieger Karsten Scherschanski und Vereinschef Maik Scherschanski

Foto (Karsten Scherschanski, SG Bookhorn): Offizielles Flutlichteinschalten mit Dieter Holsten (links) vom Kreissportbund, stellvertretende Bürgermeisterin Christel Zießler (mitte) und 1. Vorsitzender SGB Maik Scherschanski (rechts).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.