SGB Sommercup großer Erfolg

SGB Sommercup

Der Bookhorner Sommercup am gestrigen Samstag war ein voller Erfolg! Bei blauem Himmel und hochsommerlichen Temperaturen kämpften 24 Fußballteams um den Wanderpokal. Die Veranstaltung auf 3 Spielfeldern mit einem 4ten Bereich für das leibliche Wohl und Hüpfburg für die Kleinen war gut besucht.

In 4 Gruppen auf 3 Kleinfeldern traten 24 Fußball- und Freizeitmannschaften am Weberwinkel in Bookhorn (Gemeinde Ganderkesee) gegen den Ball. Die Fußballveranstaltung am Samstag (29.06.2019) war gut besucht. Im Turnierverlauf von 12 Uhr mittags bis in den Abend um 20:30 Uhr setzten sich die Bremen Allstarz am Ende durch.

Dabei wurde nicht nur Fußball geboten. Zuschauer und Spieler genossen Fleisch vom Grill, Kaffee und Kuchen, Softdrinks und Bier. Und für die kleinen Fußballprofis in spe gab es Eis und eine Hüpfburg. Das Ganze bei heißen 30 Grad und klarem Himmel.

In das Achtelfinale schafften es aus Gruppe A die Bremen Allstarz, Kegelclub Hubertus, Lokomotive Lattenstramm und der FC Saufhampton. Aus Gruppe B qualifizierten sich Kickers Ganderkesee, die Mannschaft, Fahrschule Wichmann und Transgourmet Bremen. Aus der Gruppe C hatten es DTB II, Bikini Bottom, FC Meinhard Tesrohr und Real Litätsverlust aus der Vorrunde geschafft. Die Gruppe D war dann in den weiterführenden Spielen mit den Mannschaften vom Bookholzberger TB I, VFB Oldenburg II, SV Dreye und Bookholzberger TB II vertreten.

Die Hälfte dieser Teams fand dann auch seinen Weg ins Viertelfinale. Im folgenden Halbfinale setzen sich dann die Bremen Allstarz gegen Die Mannschaft mit 2:0 durch und Bikini Bottom mit ebenfalls 2:0 gegen den Bookholzberger TB I.

Im 9 Meter schießen holte sich dann Die Mannschaft mit einem 4:3 gegen den Bookholzberger TB I den dritten Platz des Turnieres. Im Endspiel sicherten sich die Bremen Allstarz gegen Bikini Bottom mit einem 1:0 den Turniersieg und damit auch den Wanderpokal.

Bei einem kühlen Bier klang dann der hochsommerlich heiße Tag in Bookhorn gemütlich aus. Turnierorganisator Thomas Oldendorf zog dabei ein sehr positives Fazit dieser erfolgreichen Veranstaltung. Er erhielt viel Lob von den teilnehmenden Mannschaften und bedankte sich bei der Siegerehrungen bei den vielen Helfern der Sportgemeinschaft Bookhorn, ohne die ein solch tolles Turnier nicht möglich wäre, für den erbrachten Einsatz.

Foto (Karsten Scherschanski, SG Bookhorn): Links das Team von Bikini Buttom (Platz 2.), in der Mitte die Turnierleitung und Turnierorganisator Thomas Oldendorf, rechts die Mannschaft Bremen Allstarz (Platz 1.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.