Transgourmet Hildesheim gewinnt Sommercup

Transgourmet Hildesheim
Transgourmet Hildesheim gewinnt den Sommercup 2016

Zum 3. Mal richtete die Sportgemeinschaft Bookhorn zusammen mit der Transgourmet Bremen in diesem Jahr am Samstag (25.06.2016) den Sommercup auf den Sportplätzen der SG Bookhorn aus. Während zu Turnierstart der Regen gerade eine Pause machte, regnete es sich dann doch wieder ein und die 20 Vereins-, Firmen- und Freizeit-Mannschaften kämpften sich tapfer und sportlich mit dem Ball durch den regenreichen norddeutschen Sommertag. Familien und Freunde waren ebenfalls herzlich eingeladen, aktiv am Spiel- und am Rahmenprogramm teilzunehmen.

In 4 Gruppen und 40 Spielen wurde die Vorrunde ausgetragen. Dabei schafften es SG Bookhorn I, Stadtwerke Delmenhorst, Transgourmet Hildesheim, Heidkrug II, BubbleAss United, Bookholzberger TB, DBV und die Thekenathleten in das Viertelfinale. Hier setzen sich dann über ein Halbfinale auch der Bookholzberger TB und die Thekenathleten durch (die im Spiel um Platz 3 mit einem Endstand von 4:5 aufeinander trafen). Die weiteren 2 Viertelfinalisten Transgourmet Hildesheim und die Stadtwerke Delmenhorst zogen ebenfalls siegreich in das Halbfinale ein, qualifizierten sich dort aber dann weiter für das Endspiel. Hier errang Transgourmet Hildesheim dann aber mit 5:0 einen deutlichen Sieg über die Stadtwerke Delmenhorst und konnte den Turniersieg erstmalig für den Sponsor Transgourmet verbuchen.

Siegerehrung
Siegerehrung Transgourmet Sommercup 2016

Auch wenn das Wetter dieses Jahr nicht so mitspielte, ließen sich die Fußballer, Helfer und Fußballfans nicht unterkriegen und sorgten wieder einmal für ein tolles Turnier!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.