Hobby Horsing startet für Kinder

Hobby Horsing bei der SG Bookhorn

Die Sportgemeinschaft Bookhorn startet im November mit Hobby Horsing: Dabei geht es darum mit Steckenpferd-Reiten Kinder in Bewegung zu bringen. Hobby Horsing fördert Bewegung, Ausdauer, Kraft, Gleichgewicht, Koordination, Konzentration, Körpergefühl, Kreativität und Teamgeist. Die Kinder „reiten“ dabei in Kleingruppen unter Anleitung von Trainerinnen/Trainern.

Hobby Horsing ist eine Sportart aus Finnland, bei der die Bewegung der Pferde nachgestellt werden. Kreativität, Spiel und Spaß stehen hier im Vordergrund. Zu den möglichen Bewegungsangeboten zählen Dressur, Springen, Geländeritt (Vielseitigkeit), gemeinsame Ausritte (Stoppelfeld, Wald) usw. Dafür benötigt es gutes Schuhwerk (Laufschuhe und Turnschuhe mit gutem Halt), ein Steckenpferd mit kurzem Stab und gemütliche Klamotten. Steckenpferde (können auch geliehen werden) kosten zwischen 20 und 100 Euro (genähtes und bemaltes Steckenpferd) und können bis zu 350 Euro bei hochwertigen Sammlerstücken gehen.

Einen ersten Informations- und Pressetermin der Sportgemeinschaft Bookhorn gibt es dazu am Mittwoch (26.10.2022) um 16:30 Uhr in der Sporthalle an der Dürerstraße (bei der Grundschule). Gesucht werden Kinder ab 5 Jahre die Interesse am Hobby Horsing haben. Nach den Herbstferien soll es dann starten. Bei Bedarf gibt es Leihpferde vor Ort. Ansprechpartnerin der SG Bookhorn für das Hobby Horsing ist Maike Thoms (0176-60928345, thoms.maike@gmail.com). Für das Hobby Horsing wird die Sporthalle und dann auch der Apfelgarten bei der Bookhorner Schule genutzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.